Myanmar- unentdecktes Land.

Myanmar - lange verschollen, fast vergessen und doch seit einigen Jahren im Aufbruch in die Moderne... Myanmar- das unentdeckte Land.

Ein wunderschönes Land mit jahrtausendealter Kultur und Tradition. Gelegen zwischen Bangladesch im Westen, Thailand und Laos im Osten und China im Norden, ist das ehemalige Birma mit Unterstützung westlicher Staaten auf dem Weg in die Neuzeit, ohne jedoch mit seinen Traditionen, Religionen und Kulturen zu brechen.

Diese klassische Rundreise durch Myanmar führt Sie zu den Höhepunkten des früheren Burmas. Erleben Sie die quirlige Hauptstadt Yangon mit der majestätischen Shwedagon Pagode und lassen Sie sich verzaubern von den märchenhaften Pagodenfeldern in Bagan. Spazieren Sie auf der längsten Teakholzbrücke der Welt und genießen Sie die
friedliche Stimmung am Inle See, wenn die berühmten Einbeinruderer auf ihren morgendlichen Fischfang gehen, Freuen Sie sich auf ein Land, in dem die tiefe Religiosität der
einheimischen Bevölkerung überall gegenwärtig ist. Am Ende der Rundreise lädt der Traumstrand von Ngapali Beach zum Entspannen ein.

Myanmar - ein unentdecktes Land.

»» Myanmar - hier geht´s lang


Geplanter Reiseverlauf

1.Tag - Flug Frankfurt/M. / Singapur / Yangon

Flug ab Frankfurt/M. mit einer renommierten Fluggesellschaft nach Yangon.


2.Tag - Pulsierendes Yangon


Ankunft in Yangon, Rundgang durch das koloniale Stadtzentrum Yangons. Besichtigen Sie den 70 m langen, liegenden Buddha und die legendäre Shwedagon Pagode, das Wahrzeichen Yangons. lm Kandawgyi Park können Sie die Einheimischen bei ihren Freizeitaktivitäten beobachten. Für einen Szenenwechsel geht es nach Chinatown, wo Sie die Drachen des bunten Khen Keong Tempels und das ,,Ausgehviertel" der Burmesen kennen lernen. Ein gemeinsames burmesisches Willkommensabendessen in einem lokalen Restaurant rundet einen schönen Tag ab. 1 Nacht. (A)


3.Tag - Yangon / Heho / Inle See

Flug nach Heho, Mit motorisierten Holzbooten fahren Sie über den lnle See zu lhrem Hotel, Eindrucksvoll sind die bekannten Einbeinruderer auf dem See und die grünen schwimmenden Gärten. Beim Besuch der Werkstätten lernen Sie viel Interessantes über die Kunst des Webens mit Lotusstängeln und die traditionelle Zigarrenherstellung,
Natürlich darf der Besuch des Phaung Daw Oo Tempels mit seinen fünf mit Blattgold beklebten Buddha-Statuen und das NgaHpeChaung Kloster mit seiner Shan-Buddha-Sammlung nicht fehlen, 2 Nächte.(F)


4.Tag - Inle See / Indein

Früh am Morgen erkunden Sie den so genannten ,,5 Täge Markt", dessen Positiort sich alle 5 Tage zu einem anderen Dorf verlagert. Nach einer etwa einstündigen Bootsfahrt entlang eines kleinen Kanals erreichen Sie das Pa*Oh Dorf Indein. Schlendern Sie gemütlich durch das Dorf, bevor Sie die wunderschön auf einer Anhöhe liegenden Stupa-Ruinen erreichen. Der Pagodenkoniplex ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten an den Ufern des Sees. Rückfahrt mit dem Boot zum Hotel. (F)


5.Tag - Inle See / Pindaya Höhlen

Morgens ist ein Spaziergang durch das Dorf Khaung Daing vorgesehen, das berühmt ist für die Tofu-Herstellung. Dann geht es weiter in das 90 km entfernte Pindaya (Fahrzeit ca.
3 Stunden), das in seinen berühmten Höhlen rund 8000 Buddha-Statuen beherbergt. Sie besuchen eine Teeplantage und erfahren viel über die Verwendung von grünen Teeblättern. Transfer zum Hotel. 1 Nacht, (F)


6.Tag - Pindaya / Mandalay

Erleben Sie die kulturelle Vielfalt der Region beim Besuch des farbenfrohen Marktes von Pindaya. Anschließend reizvolle Überlandfahrt nachr Mandaiair. Abends Ankunft in
Mandalay, der zweigrößten Stadt Myanmars am Fluss lrrawaddy. 2 Nächte, Ca, 280 krn/, 8h, (F)


7.Tag - Königsstadt Mandalay / Amarapura mit Ubein-Brücke

Heute erkunden Sie Mandalay, das berühmt ist für sein Kunsthandwerk. Sie besuchen verschiedene Handwerksstätten und natürlich den in Gold getauchten Mahamuni Buddha. Am Nachmittag geht es zur Kuthodaw Pagode, ,,das größte Buch der Welt", in das goldene Kloster Shwenandawt und in das Mahagandayon Kloster, ein bedeutendes Zentrum für klösterliche Studien. Kurz vor Sonnenuntergang Fahrt nach Amarapura zum Sonnenuntergang an der Ubein Brücke, der längsten Teakholz-Brücke der Welt, (F)


8.Tag - Mandalay / Bagan


Morgendlicher Spaziergang entlang des majestätischen lrrawaddy Flusses mit Besuch eines traditionellen Marktes. ln Paleik besuchen Sie den Schlangentempel bevor es zu den weltberühmten Pagodenfeldern von Bagan geht. 2 Nächte, (F)


9.Tag - Bagan / Tempel ,,soweit das Auge reicht" / Ausflug - Ballonfahrt Pagodenfeld Bagan

Bei Buchung der Ballonfahrt erleben Sie die Tempelwelt Bagans aus der Vogelperspektive. Morgens Besuch des pulsierenden Nyaung Oo Marktes. In Alt Bagan besichtigen Sie die
Shwezigon Pagode und den Ananda Tempel. Nachmittags geht es zurn Dorf Myinkaba und dem Tempel Gubyaukgyi. Vor Sonnenuntergang besteigen Sie ein hölzernes Schiff und genießen einen atemberaubenden Blick vom lrrawaddy Fluss auf die in rotgoldenes Licht getauchte Silhouette von Bagan. (F)


10.Tag - Bagan / Yangon / Singapur / Frankfurt/M.

Flug nach Yangon und weiter über Singapur nach Frankfurt/M. Bei Buchung der Badeverlängerung Flug direkt nach Thandwe. (F)


11.Tag - Ankunft Frankfurt/M.

Ankunft am Flughafen Frankfurt/M. Individuelle Heimreise.


-Ende der Reise-


10.Tag - Badeverlängerung NGAPALI BEACH - Bagan / Thandwe / Ngapali Beach


Transfer zum Flughafen für lhren lnlandsflug nach Thandwe. Transfer zum Strandresort am Strand von Ngapali Beach. 4 Nächte, (F)


11. - 13.Tag - Ngapali Beach


Genießen Sie unbeschwerte Tage am herrlichen Strand von Ngapali Beach. (F)


14.Tag - Flug Ngapali Beach / Yangon / Singapur / Frankfurt/M.


Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Yangon. Von dort Weiterflug nach Frankfurt/M, (F)


15.Tag - Ankunft Frankfurt/M.


Morgens Ankunft in Frankfurt/M. Individuelle Heimreise.


-Ende der Reise-


10. Tag - Verlängerung ,,GOLDENER FELSEN" - Bagan / Yangon / Kyaikhtiyo / Goldener Felsen


Vormittags Transfer zum Flughafen für lhren Flug nach Yangon. Bustransfer nach Kyaikhtiyo und weiter mit einem öffentlichen Bus. Im Abendlicht besichtigen Sie den "Goldenen
Felsen", einer der heiligsten buddhistischen Stätten Myanmars. 1 Nacht im Golden Rock Hotel o.ä. (3 Tage/2 Nächte) (F)


11.Tag - "Goldener Felsen" / Bago / Yangon

Fahrt nach Bago, wo Sie die Shwemawdaw Pagode sowie die Shwethalyaung Pagode besuchen. Nachmittags Fahrt nach Yangon. 1 Nacht (F)


12.Tag - Yangon / Singapur / Frankfurt/M.

Transfer vom Hotel zum Flughafen Yangon und Flug über Singapur nach Frankfurt/M. (F)


19.Tag - Ankunft Frankfurt/M.


Morgens Ankunft in Frankfurt/M. Individuelle Heimreise.


-Ende der Reise-


LeistungenDetails

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Rail & Fly 2. Klasse
  • Flug mit Singapore Airlines vonFrankfurt/M, via Singapur nachr Yangon und zurück inkl. Gebühren (Stand : 6 / 2016)
  • Inlandsflüge Yangon / Helro / Bagan / Yangon
  • Transfers lt, Reiseverlauf
  • 8 Nächte mit Frühstück in Hotels der landestypischen Mittelklasse in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC 
  • 1 x Willkommensabendessen
  • Rundreise lt, Reiseverlauf im landestypischen, klimatisierten Reisebus inkl. kalter Tücher- und Trinkwasser 
  • Besichtigungsprogramm inkl, Eintrittsgelder 
  • durchgehende örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung 
  • Informationsmaterial und Reiseführer

IN DER BADEVERLANGERUNG EINGESCHLOSSEN

  • Inlandsflüge Bagan / Thandwe / Yangon
  • 4 Nächte im Strandresort der gehobenen Mittelklasse am Strand von Ngapali Beach inkl. Frühstück
  • alle erforderlichen Transfers ohne Reiseleitung

IN DER VERLÄNGERUNG ,,GOLDENER FELSEN" EINGESCHLOSSEN

  • Bustransfer von Yangon zum "Goldenen Felsen" und zurück
  • 2 Nächte im Hotel der landestypisclren Mittelklasse im Zimmer mit Bad oder Dusche /WC inkl. Frühstück 
  • Besichtigungsprogranrm lt. Reiseverlauf
  • deutschsprechende Reiseleitung

NICHT EINGESCHLOSSEN

  • Getränke und Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Visagebühren
  • Badeverlängerung
  • Verlängerung ,,Goldener Felsen"

IHRE HOTELS

  • Yangon: Reno Hotel, 1 Nacht
  • Inle See: Paradise Inle, 2 Nächte
  • Pindaya: Inle Inn, 1 Nacht 
  • Mandalay: Mandalay City Hotel, 2 Nächte
  • Bagan: Amata Boutique House, 2 Nächte

(Hoteländerungen vorbehalten)


BADEVERLÄNGERUNG NGAPALI BEACH (6 tage/4 Nächte)

  •  Amata Resort & Spa (gehobene Mittelklasse) o,ä., 4 Nächte

ABFLUGHAFEN

  • Frankfurt/Main


REISEBEDINGUNGEN / RÜCKTRITT

Bei der Angeboten Reise handelt es sich um eine exclusive "DER - Touristik" ZUBUCHERREISE. Es gelten die Reisebedingungen des Kataloges "DERTOUR Gruppenreisen weltweit xxxx". 

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes,


MINDESTTEILNEHMERZAHL

  • Alle Reisetermine mit garantierter Durchführung ab 2 Personen
  • 15 Personen für eine exklusive Gruppe sowie Verlängerung ,,Goldener Felsen" und Halbpension 
  • Ballonfahrt über Bagan und Badeverlängerung 2 Personen (muss seitens des Veranstalters bis 28 Tage vor Reisebeginn erreicht werden)

IMPFUNGEN / GESUNDHEITSVORSORGE
Zur Zeit sind keine lmpfungen vorgeschrieben. Empfehlenswert sind lmpfungen gegen Tetanus, Polio, Hepatitis A und evtl. eine Malariaprophylaxe,
Für aktuelle lnformationen wenden Sie sich bitte an lhren Hausarzt oder das Tropeninstitut. Ein ausreichender Krankenversicherungsschutz inkl. Rückholversicherung werden empfohlen.


REISEPAPIERE/  VISUM
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass, der bis Reiseende
noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Für die Einreise nach Myanmar ist
ein Visum notwendig, das seitens des Reisebüros bei der Botschaft von Myanmar
in Berlin oder bei der Visumzentrale beantragt wird. Alle notwendigen Visainformationen werden von DERTOURG ruppenreisen zur Verfügung gestellt,


ZAHLUNG
Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.