Three Days March

So geschäftig Tokyo aber auch neue Ideen, Kulturen und Erfindungen hervorbringt, so sorgfältig wahrt es auch die Traditionen und erhält historische Gärten, Schreine und Tempel...

Japan ist eine Inselnation im Pazifik mit dicht besiedelten Städten, Kaiserpalästen, gebirgigen Nationalparks und Tausenden von Schreinen und Tempeln. Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszüge verbinden die Hauptinseln Kyushu (mit den subtropischen Stränden von Okinawa), Honshū (mit Tokio und dem Mahnmal für den Atombombenabwurf in Hiroshima) und Hokkaido (mit renommierten Skigebieten). Die Hauptstadt Tokio ist bekannt für Wolkenkratzer, Shopping und ihre Popkultur.



Geplanter Reiseverlauf

Tag 01 | Anreise31. Okt

Ihre Anreise erfolgt individuell. Wir bieten Ihnen dazu sehr gerne zusätzlich eine Fluganreise zum Tokyo International Airport von allen verfügbaren Abflughäfen an. Auf Ihrer Transferfahrt ins Hotel bekommen Sie einen ersten Eindruck der Stadt. Tokyo erwartet Sie und zeigt sich offen und herzlich. Gestalten Sie Ihre Freizeit in Ihrem Tempo. nur Ü

Tokio - viele verschiedene Gesichter prägen diese Mega-Metropole. Von traditionell bis modern, von ultragroß bis häuslich klein, erleben Sie die tausend Gesichter und Kulturen dieser Stadt. Das hoch aufragende, schnelllebige und neonbeleuchtete Tokyo ist ebenso futuristisch wie historisch. Tokyo verschmilzt Tradition mit Moderne. Die brodelnde Millionenstadt bietet eine schier unendliche Zahl an Möglichkeiten. Als geschäftliches und kulturelles Megazentrum und Heimat von zig Millionen Menschen bildet Tokyo einen Knotenpunkt, an dem Japaner mit Menschen aus aller Welt zusammentreffen. So geschäftig Tokyo aber auch neue Ideen, Kulturen und Erfindungen hervorbringt, so sorgfältig wahrt es auch die Traditionen und erhält historische Gärten, Schreine und Tempel. Die Stadt bietet viele erstklassige Kunstgalerien und Museen, ein atemberaubend vielseitiges Nachtleben und Technologie auf höchstem Niveau. In Tokyo werden Sie immer etwas zu tun oder zu besichtigen haben. Erobern Sie die Metropole in Ihrem Tempo.. es wird immer zu langsam sein!


Tag 02 | Entdecke Tokyo01. Nov

Freuen Sie sich heute auf Ihre geführte ½-tägige Besichtigungstour in englischer Sprache. Ihr Guide erwartet Sie in der Lobby Ihres Hotels und entführt Sie zu ausgesuchten Höhepunkten. Sensoij Tempel, Imperial Palace East Garden oder der Meiji Jingu Shrine sind nur einige der Sehenswürdigkeiten. Die Zeit verfliegt und so endet Ihre Tour an der Yurakucho Station gefühlt viel zu schnell. Sie haben am Nachmittag die Gelegenheit Ihre Eindrücke auf eigene Faust zu vertiefen. Vielleicht möchten Sie aber der Tkyos berühmter Shopping Meile Nakamise Street einen Besuch abstatten. nur Ü


Tag 03 | Tagesausflug Nikko02. Nov

Ihr englisch sprechender Guide entführt Sie auf der heutigen Tagestour in das geschichtsträchtige Nikko.

Nikko, nur unweit von Tokio, ist eine Stadt am Eingang zum Nikko Nationalpark, berühmt für Toshogu, einer von Japans reich verzierten Schreinen. Hauptattraktion neben vielen Weltkulturerbestätten ist das Mausoleum von Tokugawa Ieyasu, dem Begründer des Tokugawa-Shogunats. Nikko war ein Zentrum des Shinto und Buddhismus schon lange bevor der Toshogu Shrein im 17. Jahrhundert gebaut wurde. Die Stadt selbst liegt in einer malerischen, bergigen Landschaft und hat neben kulturellen Sehenswürdigkeiten auch einiges an Naturerlebnissen wie Onsen und Wanderpfaden zu bieten und darf auf keinen Fall in Ihrem programm fehlen.

Während sich Tokyo ständig weiterentwickelt, scheint die Zeit in Nikko stehen geblieben zu sein. Neben den kulturellen Bauten gibt es rauschende Wasserfälle und große Seen zu bestaunen. Die Okunikko Gegend um den See Chuzenji sind bekannt für ihre schönen Herbstfarben, die man am Besten Ende Oktober/Anfang November erleben kann.

Ihr Ausflug endet an der Shinjuku Station in Tokyo. nur Ü


Tag 04 | Tagesausflug Hakone - Mount Fuji03. Nov

Hakone ist eine japanische Stadt in den Bergen westlich von Tokio. Sie liegt auf dem Gelände des japanischen Nationalparks Fuji-Hakone-Izu und ist für ihre Thermalbadeorte (Onsen) und die Ausblicke auf den berühmten Vulkan Fuji bekannt. Der Hakone-Schrein, ein Shinto-Schrein mit rotem "Torii"-Tor am Ufer des Ashi-Sees, kann per Boot besichtigt werden. Eine weitere Attraktion sind die heißen Schwefelquellen im Owakudani-Tal.

Der Mount Fuji, oder auch Fuji-san wie er respektvoll genannt wird, ist wohl die Sehenswürdigkeit die man mit als erstes mit Japan assoziiert. Der perfekte Kegel des Vulkans mit dem schneebedecktes Dach reckt sich majestätisch in den Himmel und ist beliebtes Fotomotiv. Mit 3776m ist er Japans höchster Berg und bei gutem Wetter von Tokyo aus bereits aus 100km Entfernung zu sehen.

Die geführte Tagestour in englischer Sprache beginnt ab Ihrem Hotel mit dem Bus. Ein Besuch der 5. Station auf 2300m am Mount Fuji und eine Schifffahrt auf dem Ashi See. Weiter geht es mit der Komagatake-Seilbahn auf den 2931m hohen Berg Hōkendake im Kiso-Gebirge. von hier Oben erschließt sich Ihnen ein fantastischer Blick auf den Heiligen Berg und die Ebenen zu seinen Füßen. Das in wunderschönen Rot-/ und Erdtönen herbstlich gefärbte Laub leuchtet in der Sonne und ist ein geradezu magischer Kontrast zum steinernen Mount Fuji. Überwältigend. Für die Rückfahrt nach Tokyo nehmen Sie Platz im Shinkansen, Japans berühmtem Hochgeschwindigkeitszug, Mit den Gedanken noch bei den überwältigenden Erlebniss des heutigen Tages erreichen Sie am frühen Abend Tokyo Station. nur Ü


Tag 05 | Higashimatsuyama04. Nov

Mit dem Zug geht es heute in Eigenregie nach Higashimatsuyama. Nach kurzweilgen ca. zwei Stunden Bahnfahrt erreichen Sie den Austragungsort des IML Three Day March.Seit vielen Jahren bereits ist das Women´s Education Center eine gue Adresse für Übernachtungen während des IML Events. Ü/F & Abendessen

Erkunden Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo.


Tag 06 | IML Three Days March05. Nov

Herzlich Willkommen zum Higashimatsuyama Three Days March 2021! Individuelle Teilnahme. Ü/F/Abendessen


Tag 07 | IML Three Days March06. Nov

Individuelle Teilnahme am Higashimatsuyama Three Days March 2021. Ü/F/Abendessen


Tag 08 | IML Three Days March - Tokyo07. Nov

Individuelle Teilnahme am Higashimatsuyama Three Days March 2021.

Die Rückfahrt nach Tokyo mit der Bahn in Eigenregie erfolgt am Nachmittag. nur Ü


Tag 09 | Abreise08. Nov

Der Abschied naht. Es waren aufregende Tage in dieser pulsierenden Metropole, beeindruckende Erlebnisse mit Japans Tradition und Kultur und wieder herrliche Wanderungen. Auf Ihrer Transferfahrt zum Flughafen ist Zeit die intensiven Erlebnisse der letzen Tage Revue passieren zulassen. Japan - wir werden uns wiedersehen!

*** Ende der Leistungen***


Ihr individuell, zusätzlich gebuchter Flug bringt Sie sicher zurück zu Ihrem Abflughafen nach Hause.



Ihr Reisepreis:

ab 1.699,- €
LeistungenDetails

Reisepreis

ab  1.699,-€  pro Person im ½ DZ
Einzelzimerzuschlag auf Anfrage.

Vorbehaltlich tagesaktueller Preise und Verfügbarkeiten.


Preislegung

Mai 2020


Zahlungsbedingungen 

Bei Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises pro Person zu leisten.  Die Prämien für abgeschlossene Reise-Versicherungen sind sofort komplett fällig.

Flugtickets sind sofort zu 100% fällig. ACHTUNG: Es gelten die gesonderten Tarif-/ Stornobedingungen des gebuchten / ausgestellten Tarifes der Flugesellschaft*en. 

Restzahlungen sind bis spätestens 28 Tage vor Abreisedatum zu zahlen.


Unsere Leistungen

  • 9 tägige Wander & Erlebnisreise
  • 5x Ü im ½ DZ im 3***Hotel in Tokyo, nähe JR Bahnhof Hamamatsucho
  • 3x Ü/F/A im ½ DZ im Women´s Education Center in Higashimatsuyama
  • ½-tägige Bus-Stadttour Tokyo mit English sprachigem Guide
  • Tagestour Nikko mit English sprachigem Guide
  • Tagestour Mnt Fuji & Hakone Nationalpark mit Engisch sprachigem Guide
  • Transfer Flughafen Nakita - Tokyo - Narita
  • Individuelle Teilnahme am IML Thre Days March
  • QTA Insolvenzsversicherung
  • Reisepreissicherungsschein

* Die Ausflüge haben Mindestteilnehmerzahl


Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Fluganreise / Anreise nach Japan
  • Mahlzeiten & Getränke (sofern nicht im Programm aufgeführt)
  • IML Registrierungsgebühren
  • Transfers, sofern nicht im Programm angegeben
  • Zugfahrten, sofernnicht im Programm aufgeführt
  • Taxes, Tourimussteuer, Gebühren, Eintritte, etc.
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskostenversicherung, sonstige Versicherungen


 

Veranstalter / AGB´s / Datenschutz

Es gelten die Reisebedingungen/AGBs der P.T.A. TOURS GmbH –Veranstalter eigener Reisen– nachzulesen unter www.ptatours.de/de/agb oder auf Wunsch in Schriftform, nur per Mail, und ergänzend die Geschäftsbedingungen der beteiligten Transportunternehmen.

Insolvenzschutz besteht bei der R&V Allgemeine Versicherungs AG.

Datenschutzrichtlinie

Impressum 

Veranstalter:

P.T.A. TOURS GmbH • Kaiserstrasse 16 • D-41747 Viersen                                      Tel.: +49 (0) 2162 359000 • info@ptatours.de


Verlängerungsaufenthalt

Auf Anfrage.


Teilnehmerzahl

ab 2 Person, max nach Verfügbarkeit der Unterkünfte


Reiseabsage 

P.T.A. TOURS GmbH behält sich bis 28 Tage vor Reisebeginn vor, bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise abzusagen. Geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet. Beitrags-Prämien für abgeschlossene Reise-Versicherungen sind nicht erstattungsfähig.


Rücktritt von der Reise

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Es fallen Gebühren an wie folgt:

  • bis zum 31. Tag vor Reisebeginn in Höhe der Anzahlung
  • ab 30. bis 21. Tag vor Reisebeginn 50 %
  • ab 20. Tag bis 15. Tag vor Reisebeginn 80 %
  • ab 14. Tag bis 1.Tag vor Reisebeginn 95 %
  • am Abreisetag 100%

des Reisepreises. - Gebühren jeweils pro Person –

Bei Flugreisen gelten die gesonderten AGBs / Stornobedingungen des gebuchten Tarifes der beteiligten Luftverkehrsunternehmen.

Wir empfehlen den Abschluß einer Reisekostenrücktrittversicherung!


Reisecharakter / Eignung

Die Reise ist aufgrund ihres Charakters für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Anforderungen 

Die Teilnahme an unseren Wander-Reisen/ Programmen setzt eine gewisse Fitness und Gesundheit voraus. Gut vorbereitet sind Sie den körperlichen Anforderungen unterwegs leicht gewachsen. So können Sie Ihre Reise in vollen Zügen genießen. Wir empfehlen Ihnen ein Vorbereitungstraining, das den Anforderungen Ihrer geplanten Reise gerecht wird. Zur Abklärung Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit empfehlen wir Ihnen einen medizinischen Check spätestens 21 Tage vor Antritt Ihrer Reise bei Ihren Hausarzt durchführen zulassen.


Individuelle Teilnahme an den IVV / IML Veranstaltungen 

Die Teilnahme an der IML / IVV Wanderveranstaltung ist individuell. Für die Registrierung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich, sofern nicht anderslautend ausdrücklich in den Reiseleistungen hingewiesen wird.

P.T.A. TOURS GmbH ist nicht Ausrichter / Veranstalter der IVV / IML Wanderveranstaltung oder des damit angebotenen Rahmenprogramms

Für Leistungen der IML / IVV Wanderveranstaltung ist ausschließlich der Ausrichter der Veranstalung verantwortlich.

Kommt es zu Änderunge im Zeitablauf / Programms / Rahmenprogramms oder gar zur Absage der Wanderveranstaltung kann der Reisepreis auch anteilig nicht zurückerstattet werden. Für sonstige Aufwendungen ,zB. Registrierungsgebühren, Transfergebühren, etc., ist der Ausrichter der Wanderveranstaltung verantwortlicher Ansprechpartner, auch wenn diese Gebühren von P.T.A. TOURS GmbH hilfsweise für den Reisegast an den Ausrichter weitergeleitet wurden.


Reiseversicherung 

Wir empfehlen den Abschluß einer Auslandskrankenversicherung, bei Wanderreisen inkl. Bergrettung.

Wir empfehlen den Abschluß einer Reisekostenrücktrittsversicherung.


Recht am Bild / Fotofreigabe / Persönlichkeitsrechte 

Während der Veranstaltung / Reise werden Fotos erstellt, die zu Marketingzwecken, in Print und Internet veröffentlicht werden können. Bitte wenden Sie sich vor Ort direkt an den Fotografen, möchten Sie der Veröffentlichung Ihrer Fotos widersprechen wollen. Wir setzen andernfalls Ihr Einverständnis voraus.


Die folgenden Daten betreffen Reisende mit einem gültigen deutschen Ausweisdokument und dem Reiseziel Japan.

Visabestimmungen

Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt in Japan benötigt, sofern die Reise nicht über 90 Tage hinaus geht.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ist die visumfreie Einreise nach Japan derzeit nicht möglich und Reisende müssen bis auf Weiteres ein Visum bereits vor der Reise beantragen. Diese Regelung gilt bis mindestens Ende Mai.

Bearbeitungszeit:
Die gewöhnliche Bearbeitungsdauer beträgt etwa 6 Konsulatsarbeitstage nach Eingang der Antragsunterlagen. An Nationalfeiertagen kann es zu Verzögerungen kommen.

Hinweis:
Bei einem touristischen Aufenthalt von mehr als 90 Tagen, muss ein Visum bei der zuständigen Behörde beantragt werden.
Informieren Sie sich frühzeitig bezüglich der unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visa-Beschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- bzw. Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend Geldmittel

Bei Fragen rund um spezifische Einreise- und Visabestimmungen mit Wohnsitz im Land Deutschland wenden Sie sich bitte an die zuständige Botschaft in Berlin oder an die Konsulate in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München.

Bitte beachten Sie, dass sich die Visabedingungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.
 

Transitvisabestimmungen

Visumpflichtige Personen benötigen ein Transitvisum. Es gelten folgende Ausnahmen: Reisende, die ein gültiges Weiterreiseticket für denselben Tag (beim Transit über Tokio (HND) oder Osaka (KIX): 72 Stunden), in ein Drittland besitzen, benötigen kein Transitvisum für den Transitbereich des Flughafens.
Ist kein Anschlussflug am selben Tag verfügbar, kann ein "Shore Pass" für 72h bei Ankunft erworben werden. Dafür müssen alle nötigen Dokumente für die Einreise ins Zielland, sowie aureichend finanzielle Mittel für den Aufenthalt nachgewiesen werden. Außerdem muss die Ankunft und Abreise über Flughäfen bzw. Häfen erfolgen, die der selben unten genannten Gruppe angehören:
-Gruppe A: Flughäfen: NRT,HND,NGO,KIJ, KMQ,OKO. Häfen: Tokio, Yokohama, Niigata, Nagoya
-Gruppe B: Flughäfen: KIX,NGO,KMQ. Häfen: Osaka, Kobe, Nagoya.
-Gruppe C: Flughäfen: FUK,NGS,KMJ,KOJ,OKA,DNA. Häfen: Hakata (Fukuoka), Shimonoseki, Naha (Okinawa)
-Gruppe D: Flughäfen: CTS. Häfen: Tomakomai, Otaru, Hakodate, Muroran

Einreisebestimmungen

Nach Japan ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass und dem Kinderreisepass einzureisen. Nicht möglich ist es mit dem Personalausweis und dem vorläufigen Personalausweis einzureisen.

Gültigkeit der Reisedokumente:
Die Ausweisdokumente müssen über die Reise hinaus gültig sein.

Bitte beachten Sie:
Wenn das Reisedokument bereits einmal als verloren oder gestohlen gemeldet wurde, kann es bei der Einreise nach Japan zu erheblichen Schwierigkeiten, bis zur Zurückweisung an der Grenze, kommen. Es wird empfohlen, nur mit gültigen Dokumenten zu reisen und sich ggf. vor der Reise ein neues Ausweisdokument ausstellen zu lassen.

In Japan gilt Passzwang für Ausländer. Wenn Sie bei einer Kontrolle Ihren Pass nicht unmittelbar nachweisen können, kann es zu einer Verhaftung und/oder hohen Geldstrafe kommen.

Biom

Impfbestimmungen

Für das Land Japan sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen:
Folgende Impfungen werden bei der Einreise in das Land Japan empfohlen:
- Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts
- Japanische Encephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- FSME, bei Aufenthalten auf Hokkaido

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.