DUBAI & EXPO 2021

Schwer vorstellbar, aber die Geschichte DUBAIS reicht mindestens 6000 Jahre zurück! Ausgrabungen datieren deren Anfänge in die Bronzezeit, also bereits 4000 Jahre vor Christus! Ein kleines Fischerdorf, am Rande der Wüste…

Eine historisch bedeutende Rolle hat die heutige Mega-Metropole bis zur Ankunft der Portugiesen im 17. Jahrhundert nicht wirklich gespielt. Doch an der neu entdeckten Handelsstraße nach Indien gelegen, entwickelte sich Dubai zum einflussreichen Bindeglied zwischen Europa und Fernost. Eine erstaunliche Wandlung vom Fischerdorf zur heutigen pulsierenden Metropole, die ihre arabische Identität nie verloren hat. Und spätestens mit Beginn der Erdölförderungen in den späten 60ern und Gründung der VAE Anfang der 70er stieg Dubais vergänglicher Reichtum ins unermessliche.

⇒ DUBAI - die Anfänge bis Heute - eine spektakuläre Zeitreise
© fotos EXPO 2020; Dubai

EIN Flug nach New York dauert auch nicht länger….

Also warum nicht einmal in die andere Himmelsrichtung reisen? Dubai, meistens nur ein Umsteigestopp auf einem Flug weiter gen Osten, ist mindestens einen zweiten Blick wert! Welt der Superreichen und Schönen. Welt der Mega-Superlative!

In gut 6h erreicht der Flieger nonstop die Emirate. Und spätestens jetzt kommst Du aus dem Staunen nicht mehr heraus!

DUBAI…. Gegenwart und Zukunft

Wer glaubt, das Öl spielt noch die große Rolle, irrt. Die jüngere Geschichte Dubais ist von enormen Bauprojekten und der rasanten Entwicklung des Tourismus geprägt. Der Bau des Burj Al Arab, dem „ersten 7******* Hotel“ der Welt und des mit 828m (noch) höchsten Gebäudes der Welt, dem Burj Khalifa, belegen diese Entwicklung sehr eindrucksvoll.

Den Herausforderungen der Zukunft stellt sich Dubai mit stetig wachsendem Budget: Die Digitalisierung vieler städtischer und infrastruktureller Bereiche steht unmittelbar bevor – klimaneutral und autonom. Schon mal was von Taxi-Drohnen gehört? Hier gibt es sie…!

DAS musst Du erleben….

DUBAI… wenn irgendwo auf der Welt die Maxime gilt „Geht nicht – gibt es nicht!“ dann hier! Die Stadt ist berühmt für ultramoderne Architektur und pulsierendes Leben. Ob künstlich im Meer aufgeschüttete Inseln; der weltgrößte Springbrunnen; das größte Einkaufscenter; die luxuriöseste Mall; das höchste Bauwerk; das erste 7******* Luxushotel - in DUBAI ist nichts, aber auch gar nichts unmöglich!

Ein „must see“: die Souks , wichtige Treff- und Handelspunkte, in denen Stolz und Tradition bis heute weiterleben. Hier werden die großen und kleinen alltäglichen Geschäfte auf traditionelle Weise gemacht; hier trifft man sich, um wichtige Neuigkeiten auszutauschen, oder auch nur, um in Gesellschaft einen Tee zu genießen…!

⇒ DAS wirst Du erleben…. EXPO 2020.... eine erste Reise

Die Weltausstellung EXPO – „Exposition Universelle Internationale, Exposition Mondiale“ –ursprünglich als eine Art Leistungsschau der Industrie 1851 in London ins Leben gerufen, veränderte im Laufe der Jahrzehnte ihre Schwerpunkte und folgte damit dem ständigen Wandel der Welt. Lag der Focus früher eher auf der Präsentation des technisch Machbaren, so stehen heute Themen eines weltweit veränderten Bewusstseins im Focus: Wie sieht die Welt von Morgen aus? Wie geht die Menschheit mit den Herausforderungen der Zukunft um und welche Lösungsansätze lassen sich aufzeigen? Wie sehen die Folgen menschlichen Handelns aus? Wie erhalten wir unsere Welt? Kontrovers - manchmal provozierend - oft ungewöhnlich! Das Thema der EXPO 2020 „Connecting Minds, Creating the Future“ ist ein lauter Aufschrei: „Lasst uns unsere Zukunft GEMEINSAM gestalten!“

In unterschiedlicher Herangehensweise stellen sich die teilnehmenden Länder in fantastischen, architektonisch beeindruckend gestalteten „Länder-Pavillons“ ihren gewählten Themenschwerpunkten und bieten neue Denkanstöße, stellen alternative Denkansätze zur Diskussion. „Ändere die Perspektive und begreife Dein Tun!“ Faszinierend!

Aber mindestens genauso bereichernd sind die Menschen aus allen Nationen der Welt, die Du hier triffst. Erfahre mehr über ihre Antworten auf die Fragen dieser Expo. Denn so entstehen vielleicht neue Brücken… und wer weiß, vielleicht auch neue Freundschaften!

Komm mit auf eine außergewöhnliche Reise in eine der außergewöhnlichsten Städte der Welt!

DUBAI…. die Welt ist nicht genug!



Geplanter Reiseverlauf

Tag 01 | Flug - DUS - Abu Dhabi

Sie starten zu einer aussergewöhnlichen Reise ab DUS International Airport oder einem Abflughafen Ihrer Wahl (fakultativ geg. Aufpreis). Sie erreichen den Internationalen Flughafen Abu Dhabis am frühen Abend. Abu Dhabi gehört genaus wie Dubai zu den Vereinigten Arabischen Emiraten VAE und gelangte durch sein Ölvorkommen zu Reichtum und Wohlstand.

Der Öffentliche Nahverkehr gehört zu den modernsten und besten der Welt. Die Transfährfahrt durchs nächtliche Abu Dhabi ins Hotel nach Dubai wird so zu einer beeindruckenden Lichterfahrt. Lehnen Sie sich bequem zurück und genießen spektakuläre Aussichten! Sie erreichen Ihr Hotel, gelegen am neuen HotSpot Dubais unmittelbar am Burj Khalifa gelegen.

Beziehen Sie Ihr Zimmer, erfrischen sich und dann nichts wie los! Die "Dubai Fountains" erwarten Sie bereits für einen ersten Besuch! Und wer mag, bummelt noch weiter.


Tag 02 | DUBAI... die Mega Metropole erwartet Sie!

Wo soll man beginnen? Was muss man gesehen haben? Wo hat man den besten Blick auf Dubais Skyscraper? Keine Sorge, Ihr Reisearrangement beinhaltet das DUBAI Hopon-Hopoff Ticket. Steigen Sie bequem in der Nähe Ihres Hotels in einen der Busse und lassen sich durch die Strassenschluchten zu den HotSpots chauffieren. Sie bestimmen, welchem Spot Sie mehr Ihrer Aufmerksamkeit schenken wollen. Nehmen Sie sich die Zeit und steigen später wieder einem der Hopon-Hopoff Busse der Route zu. Unser Tipp: Dies ist die bequemste Art sich einen umfassenden Überblick einer Stadt zu verschaffen. Sie erleben die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und haben Gelegenheit diese ganz nach Wunsch individuell zu besichtigen. Und Dubai hat viel zu bieten...!


Tag 03 | EXPO 2020....„Connecting Minds, Creating the Future“

Der Tag wird ein besonderer! Aber was ist die EXPO?

Die Weltausstellung EXPO – „Exposition Universelle Internationale, Exposition Mondiale“ –ursprünglich als eine Art Leistungsschau der Industrie 1851 in London ins Leben gerufen, veränderte im Laufe der Jahrzehnte ihre Schwerpunkte und folgte damit dem ständigen Wandel der Welt. Lag der Focus früher eher auf der Präsentation des technisch Machbaren, so stehen heute Themen eines weltweit veränderten Bewusstseins im Focus: Wie sieht die Welt von Morgen aus? Wie geht die Menschheit mit den Herausforderungen der Zukunft um und welche Lösungsansätze lassen sich aufzeigen? Wie sehen die Folgen menschlichen Handelns aus? Wie erhalten wir unsere Welt? Kontrovers, manchmal provozierend, oft ungewöhnlich! Das Thema der EXPO 2020 „Connecting Minds, Creating the Future“ ist ein lauter Aufschrei: „Lasst uns unsere Zukunft GEMEINSAM gestalten!“

In unterschiedlicher Herangehensweise stellen sich die teilnehmenden Länder in fantastischen, architektonisch beeindruckend gestalteten „Länder-Pavillons“ ihren gewählten Themenschwerpunkten und bieten neue Denkanstöße, stellen alternative Denkansätze zur Diskussion. „Ändere die Perspektive und begreife Dein Tun!“ Faszinierend!

Aber mindestens genauso bereichernd sind die Menschen aus allen Nationen der Welt, die Du hier triffst. Erfahre mehr über deren Antworten auf die Fragen dieser Expo. So entstehen vielleicht neue Brücken… und wer weiß es schon, auch neue Freundschaften!


Tag 04 | Was wollen Sie heute unternehmen...?

Sicherlich sind Sie noch total aufgekrazt von den vielen fantastischen Eindrücken und Erlebnissen des gestrigen Tag auf der EXPO! Welcher Länder-Pavillion hat Sie denn am meisten beeindruckt? Es ist schwer den vielen angebotenen Delikatessen zu widerstehn, oder?

Heute haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie haben die Wahl zwischen

Ihr Reisepreis:

auf Anfrage